Hauptmenu:

Suche

Kategorien

Tags

Bildung

HAZ

Offizielles

Sonstige Links

Jungs, ich bin etwas enttäuscht !

Vorweihnachtliche Stille

Vorweihnachtliche Stille

Ich bin etwas frustriert was den Baufortschritt im Jahr 2010 betrifft. Sonderlich viel wurde in den vergangenen 12 Monaten aus meiner Sicht nicht geleistet. Im Sommer und Herbst lag die Baustelle wochenlang brach. Bisschen Gebaggere auf der Ostseite, mag ja sein dass das aufwendig ist, aber der Südteil der Brücke ist in keinster Weise zu sehen. Die Schweißer aus dem wilden Osten hatten zwar im Herbst 2009 angekündigt, dass sie in 2010 wiederkommen, aber dem war nicht so. Das ursprünglich angestrebte Bauende im Oktober 2011 halte ich für äußerst unwahrscheinlich. Das man im Herbst den Kriegsschauplatz “Baüme fällen” aufgemacht hat, sollte die konstruktiven Bauarbeiten eigentlich nicht behindert.
Reduzierte Einsatzbereitschaft

Reduzierte Einsatzbereitschaft

Der Winterdienst vor dem Irish Pub funktioniert zumindest soweit, dass die verwaisten Fahrräder am Bauzaun ordentlich eingebuddelt werden. Vielleicht handelt es sich auch um eine neue Konservierungsmethode.
Erweiterter Service

Erweiterter Service

Ob es die letzte Zuckung des Irish Pub ist, dass es nun sowohl Fish&Chips als auch Guiness zum Mitnehmen gibt, kann ich nicht beurteilen. Es kommt mir zumindest außergewöhnlich vor. Mich würde echt mal interessieren, ob die Kneipen und Läden in der Baustelle eine Entschädigung für den geschäftlichen Schaden erhalten. Unterm Strich sei nochmal betont: Das könnte alles schneller gehen.

Comments

Pingback von Wassertiefen | HannovershotsHannovershots
Zeit 4. November 2012 um 23:11

[...] werden. Seit ein paar Jahren läuft der Umbau der Benno-Ohnesorg-Brücke, wenn auch nicht besonders schnell. Dazu kommen demnächst Grabungen an der Ihme, die dem Bereich ein neues Profil geben und damit [...]

Kommentar schreiben