Hauptmenu:

Suche

Kategorien

Tags

Bildung

HAZ

Offizielles

Sonstige Links

Archiv fr 'BOBBB'

Die BOB wird zur Holzbrücke

Eigentlich habe ich es geahnt. Das, was wir bisher als BOB sehen, ist nur die Unterkonstruktion für eine Holzbrücke. Einen ersten Konstruktionsschritt für die endgültige Brücke kann man seit dieser Woche bewundern. Es bleibt noch abzuwarten, ob das gotischer oder barocker Baustil wird.

Radelfreuden an der Ihme

Und tatsächlich. Der großzügig ausgebaute Fahrradweg ist unter der BOB freigegeben. Zwar sieht das alles noch ein wenig nach Mondlandschaft aus, aber das wird ja nun von selbst grün. Es sei denn das gigantische Jahrhunderthochwasser, vor dem wir auch in diesem Frühjahr verschont blieben, kommt. Dann ist das alles überschwemmt. Ob die Gegend genauso von […]

Naherholungsgebiet Ihmeufer – Fertigstellung vermutlich 2020

Die alten Bäume sind unwiderruflich weg, da helfen auch die niedlichen Pflanzbemühungen nichts. Wenn man den Mist jetzt wenigstens endlich mal fertig stellen würde. Aber es passiert nach wie vor so gut wie nichts am Ihmeufer. Von der BOB selbst wollen wir ja gar nicht reden. Vermutlich ist das Ausschreibeverfahren für den neuen Stahlbauer und […]

Schildbürgerstreiche in Fortsetzung

Nun ist die BOB mal wieder stadteinwärts gesperrt. Volksbeschwichtiger und Tatsachenverdreher Dix würde, darauf angesprochen, vermutlich wieder sagen, dass die Stadt damit nichts zu tun hat, denn die Brücke ist ja schon seit einem Jahr fertig. Aus mir noch unerklärlichen Gründen ist die Brücke jedenfalls mit üblicher Baustellenabsperrtechnik versehen. Ich habe davon auch nichts in […]

Die hängenden Gärten von Hannover

Wahrscheinlich kommt dort Kunstwerk 118 und Kunstwerk 119 hin. Kunstwerk Radkappe gehört vermutlich nicht dazu. Wertvolle Muttererde liegt schon mal auf Halde. Ach wie toll werden die Blümlein wachsen, wenn diese Erde erst mal verteilt ist. Hinten im Bild vermutlich der zukünftige Bootsanleger Süd. Ob da ein neues Bootshaus hinkommt ist mir nicht bekannt.

Hochbahnsteig im Werden

Kunst am Bau ist ja auch was Schönes. Man könnte das auch so stehen lassen. Sieht doch ganz schick aus. Vielleicht lässt sich aus den orangen Rohren gelegentlich ein Feuerwerk abfackeln. Der Käfig könnte einen veritablen Abenteuerspielplatz hergeben. Da lässt es sich ganz nett drin klettern. Andere Mitbürger legen dort konsequent ihre Klamotten ab. Die […]

Die Stadt trifft keine Schuld … sagt die Stadt!

Heute gab es in der Stadtteilbeilage der HAZ mal wieder einen Artikel über die BOB, da irgendein Oppositioneller gewagt hatte den Rat zu fragen, wieso man für 67m Brücke 3mal so lange braucht wie für die Golden Gate Bridge. Wie zu erwarten, trifft die Stadt überhaupt keine Schuld. Die Brücke an sich ist seit mehreren […]

Mobilität für Hannover

Gestern Abend war ich als Gast zu einer Sitzung des Vereins „Mobilität für Hannover“ eingeladen. Das sind die kleinen Früchte, die durch den Betrieb des BOBBB so abfallen. Wir waren uns einig, dass die BOB nur ein Beispiel für „bürgerferne“ Planung und Durchführung von Maßnahmen im Stadtverkehr der Stadt Hannover ist. Das Geflecht der Seilschaften […]

Update des Blogs

Ich habe es lange vor mir her geschoben, weil ich es für riskant und arbeitsaufwändig hielt. Aber wenn man die richtigen Leute an der Hand hat, ist das alles ein Klacks. Der Blog ist upgedatet auf WordPress 3.5. Danke an Lukas für diese glorreiche Tat. Trotz aller Euphorie könnten kleine oder größere Probleme auftauchen, die […]

Wenn der Ruf erst ruiniert …

Micht laust der Affe. Mein Hamster bohnert. Nun ist Radfahren auf der Brücke zumindest in diese Richtung und auf dieser Seite verboten. Was soll denn dieser Bockmist schon wieder? Ich verstehe es einfach nicht. Meinen denn die Damen und Herren vom Amt für intelligente Verkehrsführung tatsächlich, dass ein Radfahrer, der z.B. aus der Adolfstrasse kommt […]